Ich glaub, den ess ich jetzt nur noch so 😉

Zutaten: 

1 Dose Sauerkraut (klein)

1 Pa Nürnberger Bratwürstchen

saure Sahne

Senf

Röstzwiebeln

Hot Dog Brötchen

IMG_0094-imp

Zubereitung: 

+Sauerkraut, mit etwas Wasser, Salz, Kümmel und 1 EL Zucker köcheln ca. 10 min köcheln lassen

+Brötchen aufschneiden

im Backofen erwärmen

+ 4 TL Senf und 4 TL saure Sahne glatt rühren

+Würstchen in der Pfanne oder zum Fett sparen in einem Kontaktgrill braten

+Creme auf die beiden Brötchenhälften streichen

mit abgetropften Sauerkraut belegen

Würstchen und Röstzwiebeln oben drauf

mmmmh, so lecker 🙂

IMG_0093-imp

Guten Appetit 🙂

Meine Körbe habe ich direkt aus dem USA Urlaub mitgebracht, habe aber welche hier gefunden :